Praxistag "MES direkt in SAP"
Agenda
09.30Begrüßung und Vorstellung IGH Infotec AG
09.40

X-NetMES: SAP ERP als MES-Plattform
Erfassung und Auswertung von Betriebsdaten in SAP

10.00

Funktionsumfang und Technologie
MES in SAP über X-NetMES Standardmodule

11.00Kaffeepause
11.15 Maschinenanbindung an SAP
Maschinendaten ohne Middleware in SAP
11.30Praxisbeispiele
Rückmeldung von Fertigungsaufträgen, Personalzeiterfassung und Maschinendatenerfassung
12.30

Produktionscontrolling mit SAP ERP
Kostenermittlung und Key-Performance-Indikatoren in der Produktion

13.00Snack-Imbiss
14.00Industrie 4.0 mit SAP
Das Zusammenspiel der Produktion mit SAP aus der Sicht von Industrie 4.0
14.30 Erfahrungsberichte
Einführung MES direkt in SAP
15.00Kaffeepause
15.15

Projektabwicklung und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
Projektkosten versus Optimierungspotenzial

16.00

Verabschiedung

Termine & Orte
24.02.2016Köln
02.03.2016

Hannover

13.04.2016Linz (A)
27.04.2016Stuttgart
08.06.2016Zürich (CH)
SPECIAL: Industrie 4.0 mit SAP

Ziel

Ein in SAP ERP integriertes MES (Manufacturing Execution System) bedeutet: Auftragsrückmeldungen, Maschinen- und Prozessdaten, Materialbewegungen, Personalzeitmeldungen und Qualitätsdatenerfassungen in Echtzeit in Ihrem SAP-System sofort nutzen zu können.
Mit X-NetMES machen Sie aus Ihrem SAP-System ein echtes Produktionssystem aus einem Guss - in ABAP entwickelt und vollständig integriert.

Eine permanente Transparenz der Fertigung ermöglicht Ihnen, Stillstände zu vermeiden, auf Störungen und Abweichungen direkt zu reagieren sowie geplante Termine einzuhalten.

Lernen Sie auf unserem Praxistag die MES-Funktionalitäten in Ihrem SAP-System kennen!

Herr De Berba Matteo bei der Erfassung der Produktionszeit, Firma Costan
Login
  Passwort:  

Das Zusammenspiel der Produktion mit SAP aus Sicht von Industrie 4.0 SAP ....>>mehr

Unser SAP-Gastreferent - Herr Georg Saiko - liefert Ihnen auf unserem Praxistag "MES direkt in SAP" interessante Informationen rund um das Thema "Produktionsplanung- und steuerung direkt in SAP". Mehr Informationen finden Sie hier.

Mehr Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie von Ramona Joksch unter: veranstaltungen@infotec-ag.de oder telefonisch +49 (0)2173-9109-0