X-NetMES

Instandhaltungsdatenerfassung

Die Erfassung der Instandhaltungsleistungen der Geräte und Anlagen ist der wesentliche Funktionsinhalt der X-NetMES Instandhaltungsdatenerfassung. Die Basis der Funktion ist das SAP Modul PM (Plant Maintenance).

Unterschieden wird zwischen ad hoc-Instandhaltung und Regelinstandhaltung:
Bei der ad hoc-Instandhaltung initiiert der Werker oder die Maschine den Instandhaltungsvorgang (Reparatur). Der oder die Instandhaltungs-Werker erfassen die Leistungen und Materialien direkt am X-NetMES Terminal.
Bei der Regelinstandhaltung wird der Instandhaltungswerker am X-NetMES Terminal geführt. Die Leistungserfassung und die Erfassung der Komponenten erfolgt unmittelbar.