Anwenderberichte

Porr AG: Flüssigere Prozesse mit weniger Papier

Der Baukonzern Porr AG ist auf dem Weg zur papierlosen Baustelle. Auf dem Weg dahin wurden Prozesse rund um die Instandhaltung des Maschinenparks digitalisiert – mittels mobiler Endgeräte und einer modernen, auf „SAP Fiori“ basierenden Oberfläche. Das Projekt beweist, dass Fiori nicht nur im Vertrieb punktet, sondern auch im Herrschaftsbereich der „schwarzen Finger“ für flüssigere Prozesse mit weniger Papier sorgt. | Weiterlesen

Geb. Heller: Maschinen fertigen Maschinen

Die Gebr. Heller Maschinenfabrik ist Spezialist für CNC-Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme für die spanende Bearbeitung. Im Rahmen eines Optimierungsprojekts wird die eigene Produktion so effizient gemacht, dass sich die hohe Fertigungstiefe samt Eigenfertigung weiterhin rechnet. Ein Baustein des Projekts war die Einführung eines in SAP integrierten MES-Systems. | Weiterlesen

HABASIT:

MOBILE DATENERFASSUNG IN DER LAGERVERWALTUNG BEI HABASIT

Habasit, mit Haupsitz in der Schweiz, ist das weltweit führende Unternehmen für Transport- und Prozessbänder sowie Antriebsriemen. Die Produktpalette umfasst Bänder auf Gewebebasis, Kunststoff-Modulbänder und -Ketten, sowie... | Weiterlesen

RHEINBAHN AG:

MOBILE DATENERFASSUNG ALS BINDEGLIED ZWISCHEN DEM WERKER UND SAP

Die Rheinbahn AG bewirtschaftet mit mehr als 700 Fahrzeugen den Öffentlichen Personennahverkehr in den Verkehrsräumen Düsseldorf und Neuss. Die Instandhaltung des Fuhrparks erfolgt in sechs eigenen Betriebshöfen. Fazit der... | Weiterlesen

SALZBURG AG:

MOBILE DATENERFASSUNG STRAFFT ZEITLICHE ABLÄUFE IM WARENEINGANG

Die Salzburg AG ist ein österreichischer Energie- und Infrastruktur-Dienstleister mit Firmensitz in der Landeshauptstadt Salzburg und versorgt im gesamten Bundesland Salzburg derzeit etwa 260.000 Kunden. Sie unterhält ein... | Weiterlesen

BONFAIT:

MOBILE DATENERFASSUNG OPTIMIERT PROZESSE IM KÜHLLAGER

Bonfait ist ein Mitglied der apetito-Unternehmensgruppe. Das im niederländischen Denekamp ansässige Unternehmen stellt Kühlkost-Produkte her. Mit der Einführung des SAP-Systems Release ECC 5.0 beabsichtigte Bonfait, den manuellen... | Weiterlesen

EPTA:

MEHR LOGIK IM LAGER DURCH MOBILE DATENERFASSUNG

Im Bereich der Gewerbekälte zählt EPTA zu den führenden Unternehmen in Europa - mit weltweiter Markttransparenz. Vor der Neuorganisation mit Datenfunk stellten die Zulieferer das Material in uneinheitlichen Gebinden zu. Nach der... | Weiterlesen

TOBLER HAUSTECHNIK AG:

KUNDENSERVICE ERHÖHEN UND BESTÄNDE SENKEN

Der Haustechnikspezialist Tobler hat ein ehemaliges Postverteilzentrum zu seinem Zentrallager umgebaut. Die Schweizer konnten so den Kundenservice und ihre Bestände senken. Zum Einsatz kommt hier die Datenfunktechnik der IGH. | Weiterlesen